Angebote zu "Theater" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Köln und der Krieg
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg von Köln vor dem Krieg und Köln nach dem Krieg legen Reinhard Matz und Wolfgang Vollmer nun den mittleren Band der Trilogie vor. Damit schließt sich die Lücke der 1940er-Jahre, in denen der nationalsozialistische Terror und der Bombenkrieg Nächte im Luftschutzbunker erzwangen, Rettung der letzten Habseligkeiten, Verletzte und Tote. 262 Luftangriffe machten aus Köln eine Trümmerlandschaft. Aber gegen alle Kriegsklischees fand der Alltag statt: So zeigen Momentaufnahmen Tauben fütternde Frauen und seilspringende Kinder. Kino und Theater erreichten Besucherrekorde, und in den Brauhäusern schmeckte nach wie vor das Bier. Kaum vorstellbar schien Kölns Wiederaufbau im März 1945 und gelang mit alliierter Hilfe dann doch.Mehr als 300 überwiegend unbekannte Bilder erinnern an den tiefsten Einschnitt der Stadtgeschichte und verdeutlichen, wie das Leben im Krieg aus der Stadt floh und nach dem Zusammenbruch langsam zurückkehrte. Zwölf Textbeigaben von Zeitungsberichten und literarischen Zeugnissen der Zeit ergänzen das Epochenbild.Mit Fotografien vonMargaret Bourke-White, Chargesheimer, Hermann Claasen, Walter Dick, Theo Felten, Ruth Hallensleben, Willy van Heekern, Paul W. John, Helmut Koch, August Kreyenkamp, Erich Lambertin, Ursula Litzmann, Bernd Lohse, Lee Miller, Julius Radermacher, Fred Ramage, August Sander, Walter Sanders, Heinz Sangermann, Karl Hugo Schmölz, Georg von Stavenhagen, Alfred Tritschler, Benno Wundshammer und vielen anderenMit Texten vonHeinrich Böll, Margaret Bourke-White, Irma Brandes, George Orwell, Hans Schalla, Rudolf Schwarz, Wolf Strache und Carl ZuckmayerHerausgegeben von der Historischen Gesellschaft Köln e.V.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Köln und der Krieg
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg von Köln vor dem Krieg und Köln nach dem Krieg legen Reinhard Matz und Wolfgang Vollmer nun den mittleren Band der Trilogie vor. Damit schließt sich die Lücke der 1940er-Jahre, in denen der nationalsozialistische Terror und der Bombenkrieg Nächte im Luftschutzbunker erzwangen, Rettung der letzten Habseligkeiten, Verletzte und Tote. 262 Luftangriffe machten aus Köln eine Trümmerlandschaft. Aber gegen alle Kriegsklischees fand der Alltag statt: So zeigen Momentaufnahmen Tauben fütternde Frauen und seilspringende Kinder. Kino und Theater erreichten Besucherrekorde, und in den Brauhäusern schmeckte nach wie vor das Bier. Kaum vorstellbar schien Kölns Wiederaufbau im März 1945 und gelang mit alliierter Hilfe dann doch.Mehr als 300 überwiegend unbekannte Bilder erinnern an den tiefsten Einschnitt der Stadtgeschichte und verdeutlichen, wie das Leben im Krieg aus der Stadt floh und nach dem Zusammenbruch langsam zurückkehrte. Zwölf Textbeigaben von Zeitungsberichten und literarischen Zeugnissen der Zeit ergänzen das Epochenbild.Mit Fotografien vonMargaret Bourke-White, Chargesheimer, Hermann Claasen, Walter Dick, Theo Felten, Ruth Hallensleben, Willy van Heekern, Paul W. John, Helmut Koch, August Kreyenkamp, Erich Lambertin, Ursula Litzmann, Bernd Lohse, Lee Miller, Julius Radermacher, Fred Ramage, August Sander, Walter Sanders, Heinz Sangermann, Karl Hugo Schmölz, Georg von Stavenhagen, Alfred Tritschler, Benno Wundshammer und vielen anderenMit Texten vonHeinrich Böll, Margaret Bourke-White, Irma Brandes, George Orwell, Hans Schalla, Rudolf Schwarz, Wolf Strache und Carl ZuckmayerHerausgegeben von der Historischen Gesellschaft Köln e.V.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
140 deutsche Schlager der 70er + 80er Jahre
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

BARFUSS IM REGEN / Holm Michael|NUR EIN KUSS MADDALENA / Holm Michael|DER JUNGE MIT DER MUNDHARMONIKA / Cluever Bernd|EIN FESTIVAL DER LIEBE / Marcus Juergen|EINE NEUE LIEBE IST WIE EIN NEUES LEBEN / Marcus Juergen|Fahrende Musikanten / Nina + Mike|ICH TRAEUME MIT OFFENEN AUGEN VON DIR / Martin Uli|MONIKA|SCHMETTERLINGE KOENNEN NICHT WEINEN / Marcus Juergen|TUER AN TUER MIT ALICE / Carpendale Howard|EIN BETT IM KORNFELD / Drews Juergen|ER HAT EIN KNALLROTES GUMMIBOOT / Myhre Wencke|ANITA|PALOMA BLANCA|Traenen luegen nicht / Holm Michael|DU|ABER AM ABEND DA SPIELT DER ZIGEUNER / Cindy + Bert|BIANCA|ES WAR EINMAL EINE GITARRE|ICH KOMM BALD WIEDER / Cindy + Bert|SCHOEN IST ES AUF DER WELT ZU SEIN / Black Roy|SPANIENS GITARREN / Cindy + Bert|WENN DIE ROSEN ERBLUEHEN IN MALAGA / Cindy + Bert|Das brennt so heiss wie Feuer / Orloff Peter|FIESTA MEXICANA / Gildo Rex|KREUZBERGER NAECHTE / Gebrueder Blattschuss|WENN DU DENKST DU DENKST / Werding Juliane|ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK / Juergens Udo|Michaela|MIT 66 JAHREN / Juergens Udo|ABER BITTE MIT SAHNE / Juergens Udo|BUTTERFLY|Griechischer Wein / Juergens Udo|IMMER WIEDER GEHT DIE SONNE AUF / Juergens Udo|DER KLEINE PRINZ|DA NAHM ER SEINE GITARRE / Carpendale Howard|DU FAENGST DEN WIND NIEMALS EIN / Carpendale Howard|Die Maschen der Maedchen / Roberts Chris|ES WAR EINMAL EIN JAEGER / Ebstein Katja|MADEMOISELLE NINETTE|DAS SCHOENE MAEDCHEN VON SEITE 1 / Carpendale Howard|EL LUTE / Holm Michael|Geh nicht vorbei|Und es war Sommer / Maffay Peter|DIE LEGENDE VON BABYLON / Low Bruce|EVIVA ESPANA|LIEB MICH EIN LETZTES MAL|SANTA MARIA|Goodbye My Love Goodbye|MAMMA LEONE|MENDOCINO / Holm Michael|AM TAG ALS CONNY KRAMER STARB / Werding Juliane|BABICKA / Gott Karel|Die kleine Kneipe / Alexander Peter|DSCHINGIS KHAN / Dschinghis Khan|DU KANNST NICHT IMMER SIEBZEHN SEIN / Roberts Chris|EIN BISSCHEN SPASS MUSS SEIN|MOSKAU / Dschinghis Khan|SAND IN DEINEN AUGEN / Black Roy|Mexico|Die weissen Tauben sind muede|SOMMERNACHT IN ROM / Anderson G G|Weil I Di Mog / Relax|Du entschuldige i kenn di / Cornelius Peter|CARBONARA|Comment Ca Va|ICH WILL SPASS|LEUCHTTURM|MACHO MACHO / Fendrich Rainhard|SCHICKERIA / Fendrich Rainhard|SCHICKERIA / Spider Murphy Gang|ADIOS AMOR / Borg Andy|Atemlos (Die Nacht als die Erde Feuer fing) / Jung Claudia|DIE FISCHER VON SAN JUAN|Skandal im Sperrbezirk / Spider Murphy Gang|UEBER SIEBEN BRUECKEN MUSST DU GEHN|ALLES WAS ICH BRAUCHE BIST DU / Muenchener Freiheit|DA DA DA|Herz Ist Trumpf|KEINE STERNE IN ATHEN / Remmler Stephan|VOGEL DER NACHT / Remmler Stephan|Ich mag / Lechtenbrink Volker|AM WEISSEN STRAND VON SAN ANGELO / Anderson G G|FLIEG MIT MIR ZU DEN STERNEN / Kaiser Roland|HERZILEIN / Wildecker Herzbuben|MAMA LORRAINE / Anderson G G|Sommersprossen|ZU NAH AM FEUER / Waggershausen Stefan|STERNENHIMMEL|MAJOR TOM|DAS MAEDCHEN VON RHODOS|FUERSTENFELD / STS|Abschied ist ein scharfes Schwert / Whittaker Roger|WENN ES DICH NOCH GIBT / Whittaker Roger|BRUTTOSOZIALPRODUKT / Geier Sturzflug|KOENIG VON DEUTSCHLAND|PURE LUST AM LEBEN / Geier Sturzflug|Stimmen im Wind / Werding Juliane|WO BIST DU|SO LANG MAN TRAEUME NOCH LEBEN KANN / Muenchener Freiheit|Hallo Klaus|ALBANY / Whittaker Roger|TRETBOOT IN SEENOT|RESI I HOL DI MIT MEIM TRAKTOR AB / Fierek Wolfgang|DER KOMMISSAR / Falco|DU BIST ALLES (MARIA MARIA) / Deutscher Drafi|HELLO AGAIN|JENSEITS VON EDEN / Angelo Nino de|Johnny Blue / Valaitis Lena|THEATER / Ebstein Katja|AN DER COPACABANA / EAV|BA BA BANKUEBERFALL / EAV|FATA MORGANA|HEISSE NAECHTE IN PALERMO / EAV|Kuess die Hand schoene Frau / EAV|CODO|DAS SCHWEIZERMADEL|DEINE SPUREN IM SAND / Carpendale Howard|Flieg Nicht So Hoch Mein kleiner Freund / Nicole|OHNE DICH|DIE ROTE SONNE VON BARBADOS / Flippers|Amsterdam|IM WAGEN VOR MIR / Valentino Henry + Uschi|EIN BISSCHEN FRIEDEN / Nicole|Die Bouzouki klang durch die Sommernacht / Leandros Vicky|AN DER NORDSEEKUESTE / Klaus + Klaus|SCHOENE MAID / Marshall Tony|MARLEEN / Rosenberg Marianne|KATHERINE KATHERINE|ER GEHOERT ZU MIR / Rosenberg Marianne|Die Schwarze Barbara / Heino|SIEBEN FAESSER WEIN / Kaiser Roland|MIT'N FROSCH IM HOIS UND SCHWAMMERL IN DIE KNIA / Spider Murphy Gang|VERLIEBTE JUNGS / Purple Schulz|VERDAMP LANG HER / Bap|DER PUPPENSPIELER VON MEXICO / Blanco Roberto|KOMM GIB MIR DEINE HAND / Marshall Tony|99 Luftballons / Nena|Tausend und eine Nacht

Anbieter: Notenbuch
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Köln und der Krieg
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem großen Erfolg von Köln vor dem Krieg und Köln nach dem Krieg legen Reinhard Matz und Wolfgang Vollmer nun den mittleren Band der Trilogie vor. Damit schließt sich die Lücke der 1940er-Jahre, in denen der nationalsozialistische Terror und der Bombenkrieg Nächte im Luftschutzbunker erzwangen, Rettung der letzten Habseligkeiten, Verletzte und Tote. 262 Luftangriffe machten aus Köln eine Trümmerlandschaft. Aber gegen alle Kriegsklischees fand der Alltag statt: So zeigen Momentaufnahmen Tauben fütternde Frauen und seilspringende Kinder. Kino und Theater erreichten Besucherrekorde, und in den Brauhäusern schmeckte nach wie vor das Bier. Kaum vorstellbar schien Kölns Wiederaufbau im März 1945 und gelang mit alliierter Hilfe dann doch.Mehr als 300 überwiegend unbekannte Bilder erinnern an den tiefsten Einschnitt der Stadtgeschichte und verdeutlichen, wie das Leben im Krieg aus der Stadt floh und nach dem Zusammenbruch langsam zurückkehrte. Zwölf Textbeigaben von Zeitungsberichten und literarischen Zeugnissen der Zeit ergänzen das Epochenbild.Mit Fotografien vonMargaret Bourke-White, Chargesheimer, Hermann Claasen, Walter Dick, Theo Felten, Ruth Hallensleben, Willy van Heekern, Paul W. John, Helmut Koch, August Kreyenkamp, Erich Lambertin, Ursula Litzmann, Bernd Lohse, Lee Miller, Julius Radermacher, Fred Ramage, August Sander, Walter Sanders, Heinz Sangermann, Karl Hugo Schmölz, Georg von Stavenhagen, Alfred Tritschler, Benno Wundshammer und vielen anderenMit Texten vonHeinrich Böll, Margaret Bourke-White, Irma Brandes, George Orwell, Hans Schalla, Rudolf Schwarz, Wolf Strache und Carl ZuckmayerHerausgegeben von der Historischen Gesellschaft Köln e.V.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Unser Theaterprojekt, Band 12 - Aschenputtel
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Streben nach Ruhm und Macht tötet Zofe Helga die Mutter der reichen Kaufmannstochter Marie, um so deren Platz einzunehmen und ihre beiden unehelichen Töchter für eine Heirat mit dem Prinzen salonfähig zu machen. Marie dagegen wird Tag für Tag erniedrigt und muss als Aschenputtel nun sämtliche Arbeiten im Haus verrichten. Ihr einziger Trost sind dabei die Tauben, in denen die Seelen ihrer verstorbenen Verwandten weiter leben und die ihr helfen, am Ende doch ihr Glück zu machen.Ein Theaterstück für 25 Spieler, voller Humor und Bewegung. Geeignet für Schulklassen, Theater-AG s, Workshops, Laienspielgruppen und Amateurgruppen. Dauer: ca. 50 Min.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Gesammelte Werke in sechs Bänden in den suhrkam...
68,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Band 1: Eine unglückliche Liebe / Die Mauer schwankt / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 2: Tauben im Gras / Das Treibhaus / Der Tod in Rom / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 3: Jugend / Ein Heizer wird toll / Joans tausend Gesichter / Krise / Holstentor / Die Verlobung / Am frühen Morgen / Fische, die nach Luft schnappen / Das klassische Italien / Schön gekämmte, frisierte Gedanken / Ein Kaffeehaus / An mich selbst / Der Sarkophag der Phädra / Melancholia / Anarchie / Trümmer oder wohin wandern wir aus / Zum ersten Mal in Rotterdam / Angst / NewYork / Morgenrot / Wer bereitet den Raben die Speise / Ein Anfang ei n Ende / Unsern Ausgang segne, Gott, unsern Eingang gleichermassen / Taugte Frieda wirklich nichts? / J. Pierpont Morgan, mein Name und die kleinen Mädchen / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 4: Nach Russland und anderswohin (Der Reinfelder Mond / Ein Fetzen von der Stierhaut / Im Spiegel der Grachten / Herr Polevoi und sein Gast / Zauberwald der roten Autobusse / Neuer römischer Cicerone / Landung in Eden) / Amerikafahrt / Reisen nach Frankreich / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 5: Aus frühen Jahren (1926-1933) Schund / Kartoffelbuddler in Pommern / Richard Eichberg zörgiebelt / Ein Salto will gelernt sein. Die Universität der Varietésterne / Berlin - zwei Schritte abseits. Sehnsucht nach Kinoromantik führt eine Jugend zusammen / Sensation vor den Toren Berlins / Lesewut in Berlin? Ein Kind der Krise und eine rettende Idee / Sechzig Tauben ohne Engagement. Zirkus auf dem Wittenbergplatz / Ein Leuchtturm und tausend Lampen. Die Greifswalder Oie, eine Filminsel in der Ostsee / Faradayweg, Nr. 4. Villa, Fabrik oder Kloster / Ein U-Boot in Neubabelsberg. Der Zug fahrt ab und steht / Ein Bob im Rennen / Dionysos. Gefangen unter der Friedrichstrasse in tausend Fässern / Gift und Drogen unter Glas. Die Zahnbürste Livingstones und die Apotheke des Chinesen / Das Pferd / Am Dschungel vorbei / Die erste Lulu / Der Park von Veitshöchheim / Berlin schickt Götter in die Welt / Das Saargebiet, vom Zug gesehen / Paris in diesem Frühjahr / Die Lust, in Berlin früh aufzustehen / O Alt-Berliner Herrlichkeit / In alten Gassen alte Droschken / Die Jugend und die schönen Künste / Masuren, August 1914. Die Zerstörung der Stadt Ortelsburg, die Russenflucht und der Sieg von Tannenberg / Neuenkirchen / Die Furchtbarste. Beim Anblick der Sibyllen des Michelangelo / Milieu: Rokoko / Frühstück am Lehniner Platz / Habent sua fata ... Berliner Autos und ihre Schicksale / Reportage über einen Film. Und Gründgens sagt: Die Seele ... erst die Seele Ungewisse Begegnungen München oder Die bürgerlichen Saturnalien / Die Erben von Salamis oder Die ernsten Griechen / Stern zwischen Kriegen / Eines Buchhändlers Kunde / Antwort auf eine Umfrage: Hat der Mann ausgespielt? / Proportionen der Melancholie / Gelöbnis / Ungewisse Begegnungen. Günter Eich zum Gedächtnis / Eine preussische Prinzessin in Bayreuth / Ein Ort, aufs innigste sich hinzuwünschen / Der Stumme in Zürich und Frankfurt / Der Landvogt vom Greifensee / Walhall und die Eremitage der Markgräfin. Umwege zu Wagner / Satt von Athen / Dogenpalast In eigener Sache Sein Geschöpf. Antwort auf eine Umfrage: Wie stehen Sie zu Gott? / Die elenden Skribenten / Ich lebe vom Schreiben / Wie ich dazu kam. Zur Entstehung des Romans »Tod in Rom« / Wahn / Antwort auf eine Umfrage: Der Roman, der nichts erzählt / Umwege zum Ziel. Eine autobiographische Skizze / Rede zur Verleihung des Georg-Büchner-Preises 1962 / Antwort auf eine Umfrage: Der Autor und sein Material. Zu Gottfried Benn: Kalt halten / Unlauterer Geschäftsbericht / An Ariel und den Tod denken. Warum ich reise / Vom Tisch / Nach der Heimat gefragt / Antwort auf eine Umfrage: Woran arbeiten Sie gerade? / Als Stadtschreiber in Bergen (Aufstieg eines Städtchens / Bergen-Enkheim September 75 / Nach neun Jahren) / Eine schöne Zeit der Not / Der geborene Leser, für den ich mich halte / In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat / Als ich in Würzburg am Theater war / Märchendank / Er schreibt über mich, also bin ich / Nur eine halbe Wahrheit. Erinnerungen an Aladin und eine ohnmächtige Wunderlampe / Die Vollendung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Gesammelte Werke in sechs Bänden in den suhrkam...
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 1: Eine unglückliche Liebe / Die Mauer schwankt / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 2: Tauben im Gras / Das Treibhaus / Der Tod in Rom / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 3: Jugend / Ein Heizer wird toll / Joans tausend Gesichter / Krise / Holstentor / Die Verlobung / Am frühen Morgen / Fische, die nach Luft schnappen / Das klassische Italien / Schön gekämmte, frisierte Gedanken / Ein Kaffeehaus / An mich selbst / Der Sarkophag der Phädra / Melancholia / Anarchie / Trümmer oder wohin wandern wir aus / Zum ersten Mal in Rotterdam / Angst / NewYork / Morgenrot / Wer bereitet den Raben die Speise / Ein Anfang ei n Ende / Unsern Ausgang segne, Gott, unsern Eingang gleichermaßen / Taugte Frieda wirklich nichts? / J. Pierpont Morgan, mein Name und die kleinen Mädchen / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 4: Nach Rußland und anderswohin (Der Reinfelder Mond / Ein Fetzen von der Stierhaut / Im Spiegel der Grachten / Herr Polevoi und sein Gast / Zauberwald der roten Autobusse / Neuer römischer Cicerone / Landung in Eden) / Amerikafahrt / Reisen nach Frankreich / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 5: Aus frühen Jahren (1926-1933) Schund / Kartoffelbuddler in Pommern / Richard Eichberg zörgiebelt / Ein Salto will gelernt sein. Die Universität der Varietésterne / Berlin - zwei Schritte abseits. Sehnsucht nach Kinoromantik führt eine Jugend zusammen / Sensation vor den Toren Berlins / Lesewut in Berlin? Ein Kind der Krise und eine rettende Idee / Sechzig Tauben ohne Engagement. Zirkus auf dem Wittenbergplatz / Ein Leuchtturm und tausend Lampen. Die Greifswalder Oie, eine Filminsel in der Ostsee / Faradayweg, Nr. 4. Villa, Fabrik oder Kloster / Ein U-Boot in Neubabelsberg. Der Zug fahrt ab und steht / Ein Bob im Rennen / Dionysos. Gefangen unter der Friedrichstraße in tausend Fässern / Gift und Drogen unter Glas. Die Zahnbürste Livingstones und die Apotheke des Chinesen / Das Pferd / Am Dschungel vorbei / Die erste Lulu / Der Park von Veitshöchheim / Berlin schickt Götter in die Welt / Das Saargebiet, vom Zug gesehen / Paris in diesem Frühjahr / Die Lust, in Berlin früh aufzustehen / O Alt-Berliner Herrlichkeit / In alten Gassen alte Droschken / Die Jugend und die schönen Künste / Masuren, August 1914. Die Zerstörung der Stadt Ortelsburg, die Russenflucht und der Sieg von Tannenberg / Neuenkirchen / Die Furchtbarste. Beim Anblick der Sibyllen des Michelangelo / Milieu: Rokoko / Frühstück am Lehniner Platz / Habent sua fata ... Berliner Autos und ihre Schicksale / Reportage über einen Film. Und Gründgens sagt: Die Seele ... erst die Seele Ungewisse Begegnungen München oder Die bürgerlichen Saturnalien / Die Erben von Salamis oder Die ernsten Griechen / Stern zwischen Kriegen / Eines Buchhändlers Kunde / Antwort auf eine Umfrage: Hat der Mann ausgespielt? / Proportionen der Melancholie / Gelöbnis / Ungewisse Begegnungen. Günter Eich zum Gedächtnis / Eine preußische Prinzessin in Bayreuth / Ein Ort, aufs innigste sich hinzuwünschen / Der Stumme in Zürich und Frankfurt / Der Landvogt vom Greifensee / Walhall und die Eremitage der Markgräfin. Umwege zu Wagner / Satt von Athen / Dogenpalast In eigener Sache Sein Geschöpf. Antwort auf eine Umfrage: Wie stehen Sie zu Gott? / Die elenden Skribenten / Ich lebe vom Schreiben / Wie ich dazu kam. Zur Entstehung des Romans »Tod in Rom« / Wahn / Antwort auf eine Umfrage: Der Roman, der nichts erzählt / Umwege zum Ziel. Eine autobiographische Skizze / Rede zur Verleihung des Georg-Büchner-Preises 1962 / Antwort auf eine Umfrage: Der Autor und sein Material. Zu Gottfried Benn: Kalt halten / Unlauterer Geschäftsbericht / An Ariel und den Tod denken. Warum ich reise / Vom Tisch / Nach der Heimat gefragt / Antwort auf eine Umfrage: Woran arbeiten Sie gerade? / Als Stadtschreiber in Bergen (Aufstieg eines Städtchens / Bergen-Enkheim September 75 / Nach neun Jahren) / Eine schöne Zeit der Not / Der geborene Leser, für den ich mich halte / In den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat / Als ich in Würzburg am Theater war / Märchendank / Er schreibt über mich, also bin ich / Nur eine halbe Wahrheit. Erinnerungen an Aladin und eine ohnmächtige Wunderlampe / Die Vollendung

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Europa erhören Wien/2 CDs
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir setzen Spott für Verantwortung, Nörgeln für Handeln, Theater für Leben. Inge Merkel Wien ist anders: Wien? Was ist das: Wien? Was ist ein Berufswiener? Durch die Seele des Wieners gehen die Fragen eines altmodischen Humanisten. Wiener Gift, das süße, das tödliche oder beides? Das treffendste Plädoyer zur Veröstlichung Wiens, war das, was eine böhmische hausmeisterin im waldmüllerpark am 13. März 1938 über Wien gesagt haben soll. Abschied von Wien oder doch lieber ein projekt zur errichtung einer neuen stadt WIEN? So ist der Wiener! Wie viele Wien gibt es? Wiens Dichter sind anders: Die Autorinnen und Autoren Wiens verbindet ihre unumstößliche Hassliebe zu dieser Stadt. Sie analysieren genüsslich die Befindlichkeiten Wiens und ihrer Bewohner. Ob der Reisende Jan Skácel sich über die Tauben und Ratten wundert, Paul Busson die Speisekarten und ihre Leser unter die Lupe nimmt, Christine Nöstlinger die Ottakringerstrasse nach dem 2. WK wiederauferstehen lässt oder Dietmar Grieser von seiner Hausmeisterin berichtet, missen möchten sie Wien niemals! Wiener sein ist ...: 'Wiener sein is a Sucht, die unter d¿Haut geht. Bist amol drin, ziag¿ts di imma wieder hin.' Diese Textzeile eines unveröffentlichten Songs der Hallucination Company hat uns inspiriert. Neben dem Original, das erstmals auf CD zu hören ist, erklingen Variationen unserer 'Hymne auf Wien' die, die Vielfalt dieser Stadt, musikalisch wie ethnisch reflektieren, im Stile der Renaissance, Klassik, Schrammeln, Gipsy, Balkan, Filmmusikballade, Jazz und Klezmer.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Unser Theaterprojekt, Band 12 - Aschenputtel
16,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Im Streben nach Ruhm und Macht tötet Zofe Helga die Mutter der reichen Kaufmannstochter Marie, um so deren Platz einzunehmen und ihre beiden unehelichen Töchter für eine Heirat mit dem Prinzen salonfähig zu machen. Marie dagegen wird Tag für Tag erniedrigt und muss als Aschenputtel nun sämtliche Arbeiten im Haus verrichten. Ihr einziger Trost sind dabei die Tauben, in denen die Seelen ihrer verstorbenen Verwandten weiter leben und die ihr helfen, am Ende doch ihr Glück zu machen. Ein Theaterstück für 25 Spieler, voller Humor und Bewegung. Geeignet für Schulklassen, Theater-AG´s, Workshops, Laienspielgruppen und Amateurgruppen. Dauer: ca. 50 Min.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot