Stöbern Sie durch unsere Angebote (276 Treffer)

Tauben
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tauben halten, so gehts - Alles Wissenswerte zum Einstieg in die Taubenhaltung - Leicht verständlich, voller wertvoller Tipps und Hinweise - Der kompakte Ratgeber für einen guten Start Sie haben Freude an Tauben und möchten mit der Hobbyhaltung beginnen? Erfahren Sie in diesem Buch, wie Ihnen der Start am besten gelingt. Sie finden alles zur Haltung dieser faszinierenden, sanften Vögel, ihrer Unterbringung, Fütterung, Gesunderhaltung und Zucht. Mit 27 Porträts von Taubenrassen und -typen, die sich für den Anfänger der Taubenhaltung und -zucht eignen. Wilhelm Bauer war bereits als Kind Geflügelzüchter. Er ist 1. Vorsitzender der Preisrichtervereinigung Württemberg-Hohenzollern, Preisrichter für Rassegeflügel sowie Zuchtwart und Funktionsträger in mehreren Vereinen. Er ist als freier Journalist und Redakteur für Tauben der Schweizer Zeitschrift Tierwelt tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
ELSA- die Taube aus der Stadt
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist die Geschichte der kleinen Taube Elsa, die - schon bald, nachdem sie aus ihrem Ei geschlüpft ist - allerlei Abenteuer erlebt. Bereits in der Taubenschule wird schnell klar, dass Elsa kein gewöhnliches Taubenmädchen ist, sondern ihren eigenen Kopf hat. So schließt sie Freundschaft mit anderen Vögeln, wie zum Beispiel der Möve Sirko. Dies wird in Taubenkreisen aber nicht gerne gesehen und so eckt sie immer wieder an, bis sie nach einem Streit die Stadt verläßt und in den Wald ausreißt. Dort erlebt sie weitere aufregende Ereignisse, findet aber auch neue Freunde. Nach ihrer Rückkehr in die Taubengemeinschaft der Stadt wird sie aufgrund einer Intrige geächtet und flieht abermals in den Wald. Dort erfährt sie schließlich von einem schlimmen Plan, der die Tauben in ihrer Stadt in tödliche Gefahr bringt. Wie kann sie nur ihre Familie und ihre Freunde warnen? Gerhard Braß, Jahrgang 1959, hat schon in seiner Jugendzeit kleine Geschichten geschrieben und Zeitungen verfaßt, die Familie und Freunde gerne gelesen haben. Mit diesem Kinderbuch hat er sich einen lange gehegten Traum erfüllt. Er lebt in der Nähe von München.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Das Halsband der Taube - Roman
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tauch ein in eine Welt voller Sinnesfreuden - und tödlicher Gefahren! Der Bestseller Das Halsband der Taube von E.W. Heine als eBook bei dotbooks. Der Schrei zerreißt den letzten Sonnentag des Jahres 1231. Ein Dolchstoß nur, schon liegt Ludwig von Bayern in seinem Blut. Doch warum wurde der Tempelritter Adrian zum kaltblütigen Mörder - jener Mann, der im Geheimauftrag seines Ordens vor Jahren nach Persien aufbrach und seitdem als verschwunden galt? Nur einer kann das Rätsel lösen: sein Zwillingsbruder Orlando. Es gelingt ihm, nach einer gefahrvollen Reise in der Felsenfestung Alamut aufgenommen zu werden. Wie sein Bruder wird auch Orlando dort in die Lehren der Assassinen eingeweiht, jenem geheimen Orden von Attentätern - und wie Adrian vor ihm droht er, den betörenden Reizen der fremden Kultur zu verfallen ... Ein sprachgewaltiger historischer Roman über das Zeitalter der Kreuzzüge, die Intrigen von Papst und Kaiser, die faszinierende Welt der Sarazenen - opulent, kraftvoll, ein Erlebnis! Ein mittelalterlicher Spionageroman, eine geheimnisumwitterte Geschichte von Liebe, Tod und Haschisch. Focus Jetzt als eBook kaufen und genießen: Das Halsband der Taube von E.W. Heine. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. E.W. Heine, geboren 1940 in Berlin, studierte Architektur und Stadtplanung. Er verbrachte viele Jahre in Südafrika, wo er ein Architekturbüro unterhielt und verschiedene internationale Projekte realisierte. Parallel dazu widmete sich E.W. Heine seiner anderen Leidenschaft, dem Schreiben: Aus seiner Feder stammen unter anderem Drehbücher, Sachbücher, historische Romane und die makabren Kille-Kille-Geschichten, die Kultstatus erreichten. E.W. Heine lebt heute in Bayern. Zu E.W. Heines bekanntesten Werken gehört die Trilogie, in der er sich mit den großen Weltreligionen Islam, Judentum und Christentum auseinandersetzt: Das Halsband der Taube, Der Flug des Feuervogels und Die Raben von Carcassonne. Außerdem veröffentlichte er bei dotbooks den Roman Papavera - Der Ring des Kreuzritters.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 23.04.2018
Zum Angebot
Weiße Tauben - Historischer Roman
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

... »Die Tauben von San Marco«, dachte er und beobachtete die gierig pickende Schar. Alle ganz gleich: grau mit schillernden Flügeln, unverändert seit Hunderten von Jahren. Natürlich, es gibt ja gar keine andere Rasse hier, keine weißen Tauben, von denen ich geträumt habe. Nun trat er in die Kirche ein und nach einem Rundgang auch in den ehemaligen Klosterhof mit den grotesken Resten der Fresken des Pordenone. Gerade als Doktor Windmüller aus der Kirchentür trat, kam von der entgegengesetzten Seite vom Campo San Angelo eine weiß gekleidete Dame, begleitet von einer älteren Person in dem charakteristischen, schwarzen, lang befransten Umschlagetuch der venezianischen Frauen ...

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das Halsband der Tauben - Der Roman Mekkas
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer Gasse in Mekkas Altstadt wird eine unbekannte Tote gefunden, nackt, mit entstelltem Gesicht. Die Bewohner sind in Aufruhr, und allmählich kommen verborgene Geheimnisse an den Tag: verbotene Liebesbeziehungen, Familientragödien, aber auch zwielichtige Geschäfte inmitten dieser aufgewühlten Stadt, in der religiöse Tradition und brutale Spekulation aufeinanderprallen. Inspektor Nassir wird mit der Untersuchung beauftragt. Er taucht ein in die Lebensgeschichten von zwei vermissten Frauen, die an den Hindernissen ihrer Umgebung zerbrochen sind. Bald stößt er auf bedrohliche Mächte: Korruption und Immobilienprojekte bedrohen die alte, ehrwürdige, heilige Stadt Mekka. Raja Alems Mekka ist ein Ort der Gegensätze: aufrichtig und bestechlich, reich und arm, sündig und rein. Geschichte, Gegenwart und Fantasie vereinigen sich zum Lebensbild einer Stadt, die so in der Literatur noch nie beschrieben wurde. Prize for Arabic Fiction (Arab Booker) 2011 Auf Platz 1 der Weltempfänger-Bestenliste (Dez. 2013) Raja Alem, geboren 1970 in Mekka, studierte Englische Literatur in Dschidda, Saudi-Arabien, und hat Romane, Theaterstücke sowie Kurzgeschichten publiziert. Sie hat für ihr Werk zahlreiche Preise erhalten, darunter den renommierten International Prize for Arabic Fiction (Arabic Booker) für den Roman Das Halsband der Tauben. 2014 wurde sie mit dem LiBeraturpreis ausgezeichnet. Raja Alem lebt in Dschidda und Paris.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.05.2018
Zum Angebot
Eine Taube erschießen - Reden und Essays
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neben seinem literarischen Werk beeindruckt David Grossman immer wieder mit seinen Essays und Reden zu Politik, Gesellschaft und Literatur. Die Lage ist zu verzweifelt, um sie den Verzweifelten zu überlassen, meint er. Für den preisgekrönten Autor ist das Politische untrennbar mit dem Privaten verbunden. Wenn Grossman die Situation in Israel fünfzig Jahre nach dem Sechstagekrieg analysiert, die Folgen der anhaltenden politischen Verzweiflung in Nahost oder die Aufgabe der Literatur im postfaktischen Zeitalter beschreibt, bezieht er seine persönliche Situation stets mit ein. Seine Plädoyers für Freiheit und Individualität, gegen Defätismus und Resignation sind Texte, die bleiben. David Grossman wurde 1954 in Jerusalem geboren und gehört zu den bedeutendsten Schriftstellern der israelischen Gegenwartsliteratur. 2008 erhielt er den Geschwister-Scholl-Preis, 2010 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels, 2017 den internationalen Man-Booker-Preis für seinen Roman Kommt ein Pferd in die Bar. Bei Hanser erschienen zuletzt Diesen Krieg kann keiner gewinnen (2003), Das Gedächtnis der Haut (2004), Die Kraft zur Korrektur (2008), Eine Frau flieht vor einer Nachricht (Roman, 2009), Die Umarmung (2012), Aus der Zeit fallen (2013), Kommt ein Pferd in die Bar (Roman, 2016), Die Sonnenprinzessin (2016) und Eine Taube erschießen (Reden und Essays, 2018).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 20.03.2018
Zum Angebot
Werwolf oder Taube
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

100. Jahre nach dem Völkermord an den Armeniern: Rafaela Thoumassian beschreibt eindringlich das Seelenleben einer jungen Deutsch-Armenierin, die als Enkelin noch immer die Schwere des Völkermords spürt und nach einem Weg sucht, ihren Frieden damit zu finden. Anstatt den Blick auf die Täterseite zu richten, wagt sie eine spannende Reise zu den Tiefen und Schatten des eigenen Bewusstseins. Ein Reisebericht. Ein Märchen. Die Suche nach sich selbst. Mehr: Ana war noch niemals in Armenien, dem Land ihrer Ahnen. Und obwohl sie seit ihrer Geburt in Deutschland lebt, fühlt sie sich dort rastlos und fremd. Ist Armenien ihre Heimat? Ist Armenien der Ort, an dem sie endlich zur Ruhe kommen wird? Denn das ist Anas Sehnsucht. Saros Sehnsucht ist Ana. Saro ist der geheimnisvolle Fremde, der in der verborgenen Stadt Antaram auf dem Grund des Sewansees auf Ana wartet. Und noch jemand wartet auf Ana: Großvater Hayrabet, der kurz nach ihrer Geburt starb und zu dem sie schon immer eine besondere Verbundenheit spürte ... Rafaela Thoumassian wird 1975 als Tochter armenischer Einwanderer in Deutschland geboren. Bereits in jungen Jahren macht sich ihre musische Neigung bemerkbar, wobei sie eine Leidenschaft für das Schreiben und Singen entwickelt. Nach ihrem Magister in Philosophie arbeitet sie bei den Medien. 2004 reist sie das erste Mal nach Armenien, was ihr Leben grundlegend verändert. Ihre Reisetagebücher bilden die Grundlage zu Werwolf oder Taube.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Adler zeugen keine Tauben
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schulten von der Lühe waren in vergangenen Jahrhunderten eine der angesehensten und begütertesten Familien im Elbe-Weser-Gebiet. Sie stammen aus der Linie eines alten Rittergeschlechts des Mittelalters und haben ihren Ursprung im Alten Land mit Sitz auf der Horneburg. Ein Zweig der Adelsfamilie siedelte im 16. Jahrhundert in der Börde Sittensen an und machte ihr Gut zu Burgsittensen im Laufe der Generationen zu einem Mustergut. Die Familie hat bis zur heutigen Zeit Spuren in der Gemeinde hinterlassen, die uns immer wieder begegnen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Taube zwischen Seevögeln
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Willi ist ein intelligenter junger Mann von fast 20 Jahren - und ein Träumer. Er träumt von Brasilien, während er an seinem Schreibtisch sitzt und Büroarbeiten erledigt. Eines Tages bricht er aus - und auf. Er trampt durch Frankreich und Spanien nach Lissabon, setzt mit einer Fähre nach Madeira über, arbeitet als Aushilfs-Steward auf einem portugiesischen Frachter mit 12 Passagier-Kajüten, den er in St. Vicente auf den Capverdischen Inseln heimlich verlässt. Über abenteuerliche Erlebnisse entwickelt Willi Spaß an der Seefahrt und beschließt, bis zur Matrosenprüfung dabei zu bleiben. Er lernt Seemannschaft von Grund auf. Vor allem aber lernt er fremde Länder und Menschen kennen, die teils Ursache und teils Mitspieler seiner Abenteuer werden. Ob in Archangelsk, Detroit oder Chicago, ob es in Bristol, Setè oder Calcutta ist. Überall erlebt er seine kleinen und großen Abenteuer. Die Kameraden an Bord sind interessante Menschen, vom Kapitän über die Offiziere bis zu den Matrosen und Jungleuten. Mal sind sie gute Freunde, mal aggressive Gegner. Weil in dieser Lebensphase das Sammeln sexueller Erfahrungen und Partnersuche wichtige Angelegenheiten sind, entwickeln sich auf dieser Handlungsebene viele Episoden rund um Liebe, Sexualität und Beziehungsstress. Die Decks-Offiziere, mit denen zusammen er während langer Seewachen viel Zeit verbringt, schätzen sein Erzähltalent und provozieren Erinnerungen. Willi beendet seine Seefahrtzeit nach ca, fünf Jahren, nachdem ihm die Schiffs-leitung anbietet, als Offiziers-Anwärter übernommen zu werden. Durch dieses Angebot wird er daran erinnert, dass er sein erstes Schiff zu einem bestimmten Zweck bestiegen hat. Außerdem möchte er durch Aufnahme eines Studiums in Zukunft beruflich in einer höheren Liga mitspiele. Willi ist nie in Brasilien angekommen - dafür aber bei sich selbst. .

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Zur weißen Taube
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die beiden Hamburger Kriminalkommissare Harry Lehn und Leo Pemer werden vorübergehend im Rahmen der Nachbarschaftshilfe an Schleswig-Holstein ausgeliehen, um bei der Kripo auf Sylt auszuhelfen. In Westerland ist ein Engpass entstanden, weil einer der beiden dortigen Kommissare krank, der andere spurlos verschwunden ist. Doch der vermeintlich leichte Auftrag, der anfänglich eher einem Urlaub ähneln sollte, wird schnell zu einem Albtraum. Bei ihren Ermittlungen auf Sylt stoßen sie schnell auf merkwürdige Begleitumstände in Verbindung mit dem Verschwinden des Sylter Kommissar Dierks.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot