Angebote zu "Villa" (10 Treffer)

Villa Mittermeier
€ 63.00 *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 4 Sterne, ab 63,- EUR, Rothenburg o.d. Tauber, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: Sep 22, 2018
Zum Angebot
Villa Mittermeier
€ 63.00 *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 4 Sterne, ab 63,- EUR, Rothenburg o.d. Tauber, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: Sep 22, 2018
Zum Angebot
Jacob Burckhardts »Cicerone« als Buch von Chris...
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand

Jacob Burckhardts »Cicerone«:Eine Aufgabe zum Genießen Reihe der Villa Vigoni. Reprint 2013 Christine Tauber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Wildlife Garden Multiholk Nistkasten Vogelhaus ...
€ 54.50 *
ggf. zzgl. Versand

Man kann sich schon vorstellen, dass die Kleinvögel sehr anspruchsvoll bei der Wahl ihrer ”Wohnung” sind wenn man bedenkt wie viele unterschiedliche Vogelhäuser es gibt. Vogelhäuser von Wildlife Garden gibt es in verschiedenen Ausführungen. Was die Farbe, Form und das Design des Vogelhauses angeht, sind es sicher die Gartenbesitzer, die die Entscheidung treffen. Aber wenn es um die Funktionalität und Ausführung des Vogelhauses geht, wissen die Vögel ganz genau was sie wollen. Wildlife Garden bietet Produkte an, die den Garten beleben. Es ist die mit Hilfe von ornithologischer Erfahrung hochqualitative Produkte für unseren Endverbraucher, den kleinen Vogel, herzustellen. Die Produkte sind dekorativ mit einem hohen Anspruch auf Qualität und dem Fokus auf Haltbarkeit und Verantwortung für die Umwelt. Schwedisches Design für eine lebendige Umgebung! Was fressen Vögel? Unterschiedliches Vogelfutter je nach Jahreszeit So wie es unterschiedliches Vogelfutter für verschiedene Vogelarten gibt, so gibt es auch unterschiedliches Futter je nach Jahreszeit. Vogelfuttermischungen gibt es in vielen Geschäften fertig zu kaufen. Diese können einfach mit Essensresten aus Ihrem Haushalt angereichert werden, solange diese frisch sind. Nicht enthalten sein darf: zu viel Salz, Safran und verschimmeltes Brot. Vogelfutter ist nicht gleich Vogelfutter Der Markt bietet eine Vielfalt von Vogelfutter verschiedener Hersteller. Was auf den ersten Blick preiswert erscheint, ist oft eher teuer, wenn man sich den Inhalt genau ansieht. Oft werden die Vogelfuttermischungen mit Bohnen, getrocknetem Reis, Linsen und halbierten Erbsen gestreckt. Meiden Sie diese Mischungen, denn nur größere Vogelarten können sie trocken fressen. Auch Hafer in größeren Mengen ist nicht ratsam, da dieser eigentlich nur bei Goldammern auf dem Speiseplan steht. Darüber hinaus verteilen sich die Schalen viel großflächiger auf Ihrem Rasen als andere Futterbestandteile. Nehmen Sie Futtermischungen mit Sonnenblumenkernen und Hanfsamen wegen des hohen Fettgehalts oder Mischungen mit Maiskörnern oder Erdnüssen. Sie bekommen mehr fürs Geld, wenn Sie reine Sonnenblumenkerne anstelle einer schlechten Futtermischung kaufen. Die beste Futtermischung jedoch können Sie selbst herstellen mit einem hohen Anteil an Sonnenblumenkernen und wenig Hafer. Stellen Sie ausreichend Wasser zur Verfügung Je trockener das Futter, desto wichtiger ist täglich frisches, sauberes Wasser. Wussten Sie, dass die Zahl der Vögel in Ihrem Garten um 50 % steigt, wenn Sie ihnen Wasser anbieten? Fütterung Beachten Sie, dass Vögel einiges an Schmutz erzeugen. Zuviel Vogelfutter auf dem Boden kann Ratten anlocken oder verfault dort und wird ungenießbar. Achten Sie auch darauf, dass die Vögel nicht in ihrem eigenen Kot herum hüpfen und beugen Sie damit der Verbreitung von ansteckenden Krankheiten vor. Protein – wichtig im Sommer Im Sommer brauchen die Vögel proteinreiche Kost, besonders in der Mauser, d. h. wenn sie ihr Federkleid wechseln. Schwarze Sonnenblumenkerne, gequetschter Hafer, eingeweichte Rosinen und Johannisbeeren, milde Käsesorten und Mehlwürmer bilden eine gute Mischung für Vögel, die sich von Insekten ernähren. Gute Futtermischungen ohne Erdnüsse sind in dieser Jahreszeit gut geeignet. Verzichten Sie im Sommer auf die Gabe von Erdnüssen, Fett und Brot, da diese Zutaten schädlich für die Jungvögel sein können. Winterspeiseplan für Zugvögel Hanfsamen eignen sich für den europäischen Grünfink, den Buchfink, Bergfink, Haus- und Feldsperling, die Kohlmeise, Blaumeise, Sumpfmeise, Weidenmeise sowie den Dompfaff. Hafer, Brotkrumen, gekochter, ungesalzener Reis: Haussperling, Goldammer Talg, Schmalz, Fett, Kokosnussfett, ungesalzene Butter: Sehr geeignet für insektenfressende Vögel wie Meise, Wintergoldhähnchen, Baumläufer, Rotkehlchen, Specht Wildvogelfutter, Leinsamen: Haussperling, Feldsperling, Buchfink, Bergfink, Grünling, Birkenzeisig, Erlenzeisig, Heckenbraunelle. Äpfel, Birnen, Bananen, Vogelbeeren und Mehlbeeren sind bei folgenden Vögeln beliebt: Amseln, Star, Mönchsgrasmücke, Rotkehlchen, Seidenschwanz. Kleine Samen und Körner wie Hirse, Wildvogelsamen und Leinsamen locken Kleinvögel wie Spatzen, Finken, Stieglitze und Heckenbraunellen an. Weizen und Gerste: Sie sind oft in herkömmlichen Futtermischungen enthalten, jedoch eigentlich nur für Tauben und Fasane geeignet. Da diese großen Vögel die Kleinvögel vertreiben, sollte man diese Getreidekörner im Vogelfutter meiden. Gequetschter Hafer: Für viele

Anbieter: Caleido-Concept
Stand: Sep 18, 2018
Zum Angebot
Wildlife Garden Multiholk Nistkasten Vogelhaus ...
€ 54.50 *
ggf. zzgl. Versand

Man kann sich schon vorstellen, dass die Kleinvögel sehr anspruchsvoll bei der Wahl ihrer ”Wohnung” sind wenn man bedenkt wie viele unterschiedliche Vogelhäuser es gibt. Vogelhäuser von Wildlife Garden gibt es in verschiedenen Ausführungen. Was die Farbe, Form und das Design des Vogelhauses angeht, sind es sicher die Gartenbesitzer, die die Entscheidung treffen. Aber wenn es um die Funktionalität und Ausführung des Vogelhauses geht, wissen die Vögel ganz genau was sie wollen. Wildlife Garden bietet Produkte an, die den Garten beleben. Es ist die mit Hilfe von ornithologischer Erfahrung hochqualitative Produkte für unseren Endverbraucher, den kleinen Vogel, herzustellen. Die Produkte sind dekorativ mit einem hohen Anspruch auf Qualität und dem Fokus auf Haltbarkeit und Verantwortung für die Umwelt. Schwedisches Design für eine lebendige Umgebung! Was fressen Vögel? Unterschiedliches Vogelfutter je nach Jahreszeit So wie es unterschiedliches Vogelfutter für verschiedene Vogelarten gibt, so gibt es auch unterschiedliches Futter je nach Jahreszeit. Vogelfuttermischungen gibt es in vielen Geschäften fertig zu kaufen. Diese können einfach mit Essensresten aus Ihrem Haushalt angereichert werden, solange diese frisch sind. Nicht enthalten sein darf: zu viel Salz, Safran und verschimmeltes Brot. Vogelfutter ist nicht gleich Vogelfutter Der Markt bietet eine Vielfalt von Vogelfutter verschiedener Hersteller. Was auf den ersten Blick preiswert erscheint, ist oft eher teuer, wenn man sich den Inhalt genau ansieht. Oft werden die Vogelfuttermischungen mit Bohnen, getrocknetem Reis, Linsen und halbierten Erbsen gestreckt. Meiden Sie diese Mischungen, denn nur größere Vogelarten können sie trocken fressen. Auch Hafer in größeren Mengen ist nicht ratsam, da dieser eigentlich nur bei Goldammern auf dem Speiseplan steht. Darüber hinaus verteilen sich die Schalen viel großflächiger auf Ihrem Rasen als andere Futterbestandteile. Nehmen Sie Futtermischungen mit Sonnenblumenkernen und Hanfsamen wegen des hohen Fettgehalts oder Mischungen mit Maiskörnern oder Erdnüssen. Sie bekommen mehr fürs Geld, wenn Sie reine Sonnenblumenkerne anstelle einer schlechten Futtermischung kaufen. Die beste Futtermischung jedoch können Sie selbst herstellen mit einem hohen Anteil an Sonnenblumenkernen und wenig Hafer. Stellen Sie ausreichend Wasser zur Verfügung Je trockener das Futter, desto wichtiger ist täglich frisches, sauberes Wasser. Wussten Sie, dass die Zahl der Vögel in Ihrem Garten um 50 % steigt, wenn Sie ihnen Wasser anbieten? Fütterung Beachten Sie, dass Vögel einiges an Schmutz erzeugen. Zuviel Vogelfutter auf dem Boden kann Ratten anlocken oder verfault dort und wird ungenießbar. Achten Sie auch darauf, dass die Vögel nicht in ihrem eigenen Kot herum hüpfen und beugen Sie damit der Verbreitung von ansteckenden Krankheiten vor. Protein – wichtig im Sommer Im Sommer brauchen die Vögel proteinreiche Kost, besonders in der Mauser, d. h. wenn sie ihr Federkleid wechseln. Schwarze Sonnenblumenkerne, gequetschter Hafer, eingeweichte Rosinen und Johannisbeeren, milde Käsesorten und Mehlwürmer bilden eine gute Mischung für Vögel, die sich von Insekten ernähren. Gute Futtermischungen ohne Erdnüsse sind in dieser Jahreszeit gut geeignet. Verzichten Sie im Sommer auf die Gabe von Erdnüssen, Fett und Brot, da diese Zutaten schädlich für die Jungvögel sein können. Winterspeiseplan für Zugvögel Hanfsamen eignen sich für den europäischen Grünfink, den Buchfink, Bergfink, Haus- und Feldsperling, die Kohlmeise, Blaumeise, Sumpfmeise, Weidenmeise sowie den Dompfaff. Hafer, Brotkrumen, gekochter, ungesalzener Reis: Haussperling, Goldammer Talg, Schmalz, Fett, Kokosnussfett, ungesalzene Butter: Sehr geeignet für insektenfressende Vögel wie Meise, Wintergoldhähnchen, Baumläufer, Rotkehlchen, Specht Wildvogelfutter, Leinsamen: Haussperling, Feldsperling, Buchfink, Bergfink, Grünling, Birkenzeisig, Erlenzeisig, Heckenbraunelle. Äpfel, Birnen, Bananen, Vogelbeeren und Mehlbeeren sind bei folgenden Vögeln beliebt: Amseln, Star, Mönchsgrasmücke, Rotkehlchen, Seidenschwanz. Kleine Samen und Körner wie Hirse, Wildvogelsamen und Leinsamen locken Kleinvögel wie Spatzen, Finken, Stieglitze und Heckenbraunellen an. Weizen und Gerste: Sie sind oft in herkömmlichen Futtermischungen enthalten, jedoch eigentlich nur für Tauben und Fasane geeignet. Da diese großen Vögel die Kleinvögel vertreiben, sollte man diese Getreidekörner im Vogelfutter meiden. Gequetschter Hafer: Für viele

Anbieter: Caleido-Concept
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
SOKO Kitzbühel - Auf Liebe und Tod
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Nach einer nächtlichen Poker-Runde in den Pochlarner Stuben, an der auch Hannes teilnimmt, wird der Mechaniker Klaus erschossen. Tauber war allerdings im Auto seines Freundes Franz unterwegs und wollte dessen Limousine vor der Villa abstellen. Spiegels Ehefrau Rita, hat gerade noch gesehen, wie jener Wagen, aus dem auf Tauber geschossen wurde, in der Dunkelheit verschwunden ist.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
Camelot in Grunewald
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Einer der intellektuell aufregendsten Orte der alten Bundesrepublik war das 1981 gegründete Wissenschaftskolleg zu Berlin. Hier trafen deutsche und ausländische Wissenschaftler zu einem bis dahin einzigartigen Projekt zusammen. Uwe Pörksen gehörte zu den Fellows des ersten Jahrgangs. Gestützt auf sein Tagebuch, erzählt er anekdotenreich von der illustren Runde am Berliner Halensee und porträtiert mit milder Ironie ihre Protagonisten, darunter Gershom Scholem, Ivan Illich, Jacob Taubes und Hartmut von Hentig. Eine flirrende Atmosphäre. Die Zeit spielte mit. Westberlin lag damals als Insel, von einer Mauer umgeben, mitten in der DDR. Pörksen holt die Jahre zurück, in denen Wörter wie Elite und Exzellenz, die heute zu Fahnenwörtern geworden sind (und allerdings meistens nur Geld bedeuten), noch für einen Skandal gut waren. Ein Blick in eine andere Welt. Da ist die herrlich schlagfertige Arroganz des Gründungsdirektors Peter Wapnewski, Scholem, Illich, Montinari, Lepenies werden liebevoll porträtiert, ebenso der gelegentlich irrlichternde Jacob Taubes. Es gibt Diskussionen und Kräche. Der Leser spürt, dass die Zeit in der alten Villa in Grunewald auf jeden Fall eines war: intensiv.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Lust auf Musik!: Großen Komponisten auf der Spu...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Kurz, anschaulich und genau spüren wir den Lebensgeschichten großer Komponisten nach. Richard Wagner lebte in seiner Bayreuther Villa umgeben von schwelgendem Prunk. Doch wozu brauchte er Handgranaten? Franz Liszt hielt in Weimar verschwenderisch Hof. Weshalb ging er ins Kloster? Johann Strauß wohnte großzügig in einem Wiener Prachtbau. Warum aber hatte er Angst vor Indianern? Wurde Beethoven taub, weil er vergiftet wurde? War Mozart reich? Warum fiel Händels ´´Feuerwerksmusik´´ ins Wasser? Warum versuchte Robert Schumann, sich im Rhein zu ertränken? Mit Auszügen aus den schönsten Kompositionen der Künstler. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Friedhelm Ptok, Silvia Fink, Dominik Freiberger. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/igel/000029/bk_igel_000029_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Gesammelte Werke in sechs Bänden
€ 50.00 *
ggf. zzgl. Versand

Band 1: Eine unglückliche Liebe / Die Mauer schwankt / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 2: Tauben im Gras / Das Treibhaus / Der Tod in Rom / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 3: Jugend / Ein Heizer wird toll / Joans tausend Gesichter / Krise / Holstentor / Die Verlobung / Am frühen Morgen / Fische, die nach Luft schnappen / Das klassische Italien / Schön gekämmte, frisierte Gedanken / Ein Kaffeehaus / An mich selbst / Der Sarkophag der Phädra / Melancholia / Anarchie / Trümmer oder wohin wandern wir aus / Zum ersten Mal in Rotterdam / Angst / NewYork / Morgenrot / Wer bereitet den Raben die Speise / Ein Anfang ei n Ende / Unsern Ausgang segne, Gott, unsern Eingang gleichermaßen / Taugte Frieda wirklich nichts? / J. Pierpont Morgan, mein Name und die kleinen Mädchen / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 4: Nach Rußland und anderswohin (Der Reinfelder Mond / Ein Fetzen von der Stierhaut / Im Spiegel der Grachten / Herr Polevoi und sein Gast / Zauberwald der roten Autobusse / Neuer römischer Cicerone / Landung in Eden) / Amerikafahrt / Reisen nach Frankreich / Nachweis der Erstveröffentlichungen Band 5: Aus frühen Jahren (1926-1933) Schund / Kartoffelbuddler in Pommern / Richard Eichberg zörgiebelt / Ein Salto will gelernt sein. Die Universität der Varietésterne / Berlin - zwei Schritte abseits. Sehnsucht nach Kinoromantik führt eine Jugend zusammen / Sensation vor den Toren Berlins / Lesewut in Berlin? Ein Kind der Krise und eine rettende Idee / Sechzig Tauben ohne Engagement. Zirkus auf dem Wittenbergplatz / Ein Leuchtturm und tausend Lampen. Die Greifswalder Oie, eine Filminsel in der Ostsee / Faradayweg, Nr. 4. Villa, Fabrik oder Kloster / Ein U-Boot in Neubabelsberg. Der Zug fahrt ab und steht / Ein Bob im Rennen / Dionysos. Gefangen unter der Friedrichstraße in tausend Fässern / Gift und Drogen unter Glas. Die Zahnbürste Livingstones und die Apotheke des Chinesen / Das Pferd / Am Dschungel vorbei / Die erste Lulu / Der Park von Veitshöchheim / Berlin schickt Götter in die Welt / Das Saargebiet, vom Zug gesehen / Paris in diesem Frühjahr / Die Lust, in Berlin früh aufzustehen / O Alt-Berliner Herrlichkeit / In alten Gassen alte Droschken / Die Jugend und die schönen Künste / Masuren, August 1914. Die Zerstörung der Stadt Ortelsburg, die Russenflucht und der Sieg von Tannenberg / Neuenkirchen / Die Furchtbarste. Beim Anblick der Sibyllen des Michelangelo / Milieu: Rokoko / Frühstück am Lehniner Platz / Habent sua fata ... Berliner Autos und ihre Schicksale / Reportage über einen Film. Und Gründgens sagt: Die Seele ... erst die Seele Ungewisse Begegnungen München oder Die bürgerlichen Saturnalien / Die Erben von Salamis oder Die ernsten Griechen / Stern zwischen Kriegen / Eines Buchhändlers Kunde / Antwort auf eine Umfrage: Hat der Mann ausgespielt? / Proportionen der Melancholie / Gelöbnis / Ungewisse Begegnungen. Günter Eich zum Gedächtnis / Eine preußische Prinzessin in Bayreuth / Ein Ort, aufs innigste sich hinzuwünschen / Der Stumme in Zürich und Frankfurt / Der Landvogt vom Greifensee / Walhall und die Eremitage der Markgräfin. Umwege zu Wagner / Satt von Athen / Dogenpalast In eigener Sache Sein Geschöpf. Antwort auf eine Umfrage: Wie stehen Sie zu Gott? / Die elenden Skribenten / Ich lebe vom Schreiben / Wie ich dazu kam. Zur Entstehung des Romans ´´Tod in Rom´´ / Wahn / Antwort auf eine Umfrage: Der Roman, der nichts erzählt / Umwege zum Ziel. Eine autobiographische Skizze / Rede zur Verleihung des Georg-Büchner-Preises 1962 / Antwort auf eine Umfrage: Der Autor und sein Material. Zu Gottfried Benn: Kalt halten / Unlauterer Geschäftsbericht / An Ariel und den Tod denken. Warum ich reise / Vom Tisch / Nach der Heimat gefragt / Antwort auf eine Umfrage: Woran arbeiten Sie gerade? / Als Stadtschreiber in Bergen (Aufstieg eines Städtchens / Bergen-Enkheim September 75 / Nach neun Jahren) / Eine schöne Zeit der Not / Der geborene Les

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Dein Ruhrgebiet
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Maus durch das Ruhrgebiet Wo liegt eigentlich unter Tage? Wie kommt ein Schiff eine Treppe runter? Haben Tauben Heimweh? Und warum steckt ein Feuertornado in der Röhre? Fragen wie diese beantworten Tanja Weimer und Torsten Wellmann in ihrem Buch ´´Dein Ruhrgebiet. Mausschlaue Freizeittipps´´. Und laden gleichzeitig Kinder dazu ein, gemeinsam mit ihren Eltern - sowie Maus, Elefant und Ente - das Ruhrgebiet zu entdecken. Denn die Antworten finden sich in Museen, Parks und in Theatern, in Gegenwart und Vergangenheit, weit unten in der Erde oder hoch oben auf Bergen und Gebäuden. Dabei sind die Ausflugsziele oftmals - das liegt in der Natur des Ruhrgebiets - mit der Bergbau- und Industrievergangenheit der Region verknüpft: Es geht zum Deutschen Bergbau-Museum, zu den Zechen Hannover, Nachtigall, Zollern und Zollverein, zu Gasometer und Landschaftspark Duisburg-Nord. Doch auf der Liste stehen auch die vielfältigen LWL-Museen, Zoos und Tierparks, Villa Hügel und Camera Obscura,ein Grusellabyrinth, der Ziegenmichelhof und vieles mehr. Unterteilt ist das Buch in fünf Themenbereiche - Geschichte & Museen, Gebäude & Bauwerke, Tiere & Pflanzen, Spiel & Sport, Aktion & Erlebnis. Jedes der 54 Kapitel startet mit einer Frage - von: ´´Warum wird Kohle eigentlich gewaschen?´´ bis ´´Können Züge Rollschuh fahren?´´. Die unterhaltsamen und kindgerechten Antworten enthalten weitere interessante Infos, zum vorgestellten Ort, aber auch zum Ruhrgebiet allgemein, seinen Besonderheiten und den Menschen, die dort leben und lebten. Auch wer es nicht schafft, überall hin zu fahren, erfährt so allerlei Wissenswertes zu seiner Heimat. Die vielen Fotos wecken die Lust auf eigene Erforschungen. Experimente, Entdeckungen, Spiel- und Basteltipps sowie liebevolle Illustrationen mit der Maus und ihren Freunden sprechen besonders Kinder an. Ein mausstarkes Buch für die ganze Familie!

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot